Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Gute Arbeit durch Personalentwicklung und Projektarbeit

ver.di führt gemeinsam mit dem DGB bereits seit 2007 jährlich eine wissenschaftliche Untersuchung zu den Arbeitsbedingungen in Betrieben und Verwaltungen durch. Die aktuellen Ergebnisse verweisen darauf, dass im Bereich der Personalentwicklung ein wichtiges betriebliches Handlungsfeld liegt.

So lassen sich mit dem Instrument ´Gute-Arbeit-Index´ verschiedenste Personalentwicklungsinstrumente als betriebliche Handlungsfelder ableiten und begründen: z.B. Führungsfeedback, Mitarbeiter-Vorgesetzten-Gespräch, Qualifizierungsvereinbarungen u.a.

Im Seminar wird Ihnen ein Überblick über die betrieblichen Nutzungsmöglichkeiten des Index gegeben. Die Verknüpfung mit Personalentwicklungsinstrumenten wird mithilfe der Methode des Projektmanagements erprobt.

  • Zielgruppe

    Betriebsratsmitglieder
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG

Gute Arbeit in Betrieben und Dienstellen
Der DBG-Index "Gute Arbeit" und die sich daraus ableitenden Handlungsmöglichkeiten von Betriebs- und Personalräten 
Was ist Gute Arbeit?
Arbeit mit den Index-Postern
Auswertung der Seminarbefragung:

  • Welche Handlungsanforderungen ergeben sich durch das Befragungsergebnis für gesetzliche Interessenvertreter/-innen?
  • Arbeitsgruppen
  • Präsentation der Ergebnisse

Definition von Personalentwicklung und Verknüpfung zu den zuvor erarbeiteten Handlungsfeldern
Ein Projekt zu einer Personalentwicklungsmaßnahme entsteht
Themenorientierte Arbeitsgruppen zur Erarbeitung einzelner Personalentwicklungsmaßnahmen mit den Schwerpunkten:

  • Rolle und Aufgaben der gesetzlichen Interessenvertretung
  • Einbindung der Beschäftigten
  • Argumente und Strategien im Hinblick auf den Arbeitgeber (Projektplanung, Controlling)
  • Präsentation der Zwischenergebnisse: Was ist noch zu bedenken (strategisch, inhaltlich)?
  • Rollenspiele und schriftliche Präsentationen
  • Feedbacks zu den einzelnen Präsentationen 

Erarbeitung individueller Handlungsstrategien der einzelnen Teilnehmenden in Kleingruppen
Feedbackrunde zu den Handlungsstrategien: Wer kann/möchte wen unterstützen?
Weitere Einsatzmöglichkeiten des DGB-Index

Hier den Themenplan als PDF downloaden.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
13.07. – 17.07.2020 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben