Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

BPersVG: Mitbestimmen - mitgestalten - durchsetzen

Beteiligungsrechte und Mitwirkungsmöglichkeiten (PR 2 BPersVG)

Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen nach dem BPersVG sind eine Voraussetzung erfolgreicher Personalratsarbeit. Eine engagierte Interessenvertretung verlangt aber in der täglichen Praxis mehr. Dies gilt insbesondere für die sozialen, personellen, wirtschaftlichen und organisatorischen Angelegenheiten, bei denen der Personalrat in unterschiedlichen Formen beteiligt ist oder sich einmischt.

Aufbauend auf 'BPersVG: Einstieg leicht gemacht' werden Ihnen deshalb in diesem Seminar weitere grundlegende Kenntnisse vermittelt, die Personalratsmitglieder benötigen, um die Interessen der Beschäftigten wirksam und nachhaltig vertreten zu können. Es werden die Beteiligungsrechte des Personalrats sowie die jeweiligen Verfahren und Angelegenheiten der Mitbestimmung, Mitwirkung und Anhörung vorgestellt sowie aktuelle Fälle besprochen. Anwendung und betriebliche Umsetzung werden anhand von Beispielfällen geübt.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • So geht's: Verfahren, Form und Fristen der Mitbestimmung und Mitwirkung zwischen Dienststelle und Personalrat
  • Nur mit uns! Beteiligungsrechte bei personellen, sozialen und organisatorischen Angelegenheiten
  • Agieren statt reagieren: Initiativrechte des Personalrats (Voraussetzungen, Form und Verfahren)
  • Ablauf des Verfahrens, wenn keine Einigung zwischen Personalrat und Dienststelle zustande kommt: Stufenverfahren - Einigungsstelle - (mögliche) Letztentscheidungsrechte der obersten Dienstbehörde
  • Schriftlich festhalten: Dienstvereinbarungen zwischen Personalrat und Dienststellenleitung (rechtliche Grundlagen für den Abschluss und mögliche Inhalte)
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Umfang und zur Ausübung der Beteiligungsrechte des Personalrats nach dem BPersVG

  • Zielgruppe

    Personalratsmitglieder
  • Teilnahmevoraussetzungen

    Besuch des PR-Grundseminars
  • Freistellung

    § 54 Abs. 1 BPersVG
  • Bewertung

    (831 Bewertungen)
    96,3% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.

Aktuelle Fragen und Probleme bei der Ausübung der Beteiligungsrechte des Personalrats aus den Dienststellen
Beteiligungsrechte des Personalrats:

  • Formen: Mitbestimmung, Mitwirkung und Anhörung (Definition und Begriffsklärung)
  • Verfahren und Fristen der Mitbestimmung und Mitwirkung
  • Verfahren bei Nichteinigung (Stufenverfahren und Einigungsstelle: Bildung, Verfahren, Bindung an die Beschlüsse usw.)
  • Initiativrechte des Personalrats (Voraussetzungen, Verfahren und Form)
  • Vorläufige Maßnahmen: Voraussetzungen und Rechtsfolgen
  • Zuständigkeit und Verfahren der Verwaltungsgerichte bei Streitigkeiten über den Umfang der Beteiligungsrechte des Personalrats 

Mitbestimmungsrechte des Personalrats: Beteiligung in personellen, sozialen und organisatorischen Angelegenheiten (Tatbestände und betriebliche Umsetzung) 
Ausübung der Mitbestimmung des Personalrats in sozialen und organisatorischen Angelegenheiten, u.a.

  • beim Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • bei der Gestaltung der Arbeitszeit und von Arbeitszeitmodellen
  • bei der Aufstellung allgemeiner Urlaubsgrundsätze
  • bei der Einführung und Anwendung technischer Einrichtungen

Angelegenheiten der Mitwirkung: mögliche beteiligungspflichtige Maßnahmen und Besonderheiten bei der Beteiligung bei ordentlichen Kündigungen von Beschäftigten
Anhörung des Personalrats: Beteiligung bei außerordentlichen Kündigungen und fristlosen Entlassungen sowie weiteren Angelegenheiten
Mitwirkung: Beteiligungsrechte in personellen Angelegenheiten und Reaktionsmöglichkeiten des Personalrats (Einwendungen, Fristen und Form)
Bildung und Beteiligung der Stufenvertretung: Errichtung, Zusammensetzung, Rechtsstellung, Zuständigkeit usw.
Abschluss von Dienstvereinbarungen: mögliche Inhalte, Tarif- und Gesetzesvorrang, Form und Voraussetzungen des Abschlusses, Bekanntmachung
Durchführung der Entscheidungen, an denen der Personalrat beteiligt ist, Auswirkungen auf das Direktions- und Weisungsrecht der Dienststellenleitung 
Bearbeitung von Praxisfällen unter Einbeziehung der aktuellen Rechtsprechung zur Beteiligung des Personalrats

Hier den Themenplan als PDF downloaden.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
27.09. – 01.10.2021 Nordrhein-Westfalen | Bielefeld-Sennestadt weitere Infos | Anmeldung
04.10. – 08.10.2021 Bayern | Brannenburg weitere Infos | Anmeldung
11.10. – 15.10.2021 Thüringen | Saalfeld weitere Infos | Anmeldung
08.11. – 12.11.2021 Nordrhein-Westfalen | Bonn weitere Infos | Anmeldung
08.11. – 12.11.2021 Baden-Württemberg | Mosbach weitere Infos | Anmeldung
29.11. – 03.12.2021 Baden-Württemberg | Mosbach weitere Infos | Anmeldung
06.12. – 10.12.2021 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung
13.12. – 17.12.2021 Niedersachsen | Walsrode weitere Infos | Anmeldung
07.02. – 11.02.2022 Brandenburg | Erkner weitere Infos | Anmeldung
07.02. – 11.02.2022 Niedersachsen | Walsrode weitere Infos | Anmeldung
21.02. – 25.02.2022 Thüringen | Saalfeld weitere Infos | Anmeldung
21.02. – 25.02.2022 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung
14.03. – 18.03.2022 Nordrhein-Westfalen | Bielefeld-Sennestadt weitere Infos | Anmeldung
21.03. – 25.03.2022 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung
25.04. – 29.04.2022 Niedersachsen | Walsrode weitere Infos | Anmeldung
02.05. – 06.05.2022 Bayern | Brannenburg weitere Infos | Anmeldung
27.06. – 01.07.2022 Niedersachsen | Walsrode weitere Infos | Anmeldung
22.08. – 26.08.2022 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung
29.08. – 02.09.2022 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung
19.09. – 23.09.2022 Berlin | Berlin weitere Infos | Anmeldung
19.09. – 23.09.2022 Baden-Württemberg | Mosbach weitere Infos | Anmeldung
10.10. – 14.10.2022 Nordrhein-Westfalen | Bielefeld-Sennestadt weitere Infos | Anmeldung
10.10. – 14.10.2022 Nordrhein-Westfalen | Bielefeld-Sennestadt weitere Infos | Anmeldung
07.11. – 11.11.2022 Thüringen | Saalfeld weitere Infos | Anmeldung
14.11. – 18.11.2022 Niedersachsen | Walsrode weitere Infos | Anmeldung
14.11. – 18.11.2022 Nordrhein-Westfalen | Bielefeld-Sennestadt weitere Infos | Anmeldung
28.11. – 02.12.2022 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung
12.12. – 16.12.2022 Berlin | Berlin-Wannsee weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben