Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Jobcenter - Tarifrecht-Aufbau: Arbeitszeitregelungen

Der TV-BA und der TVöD tragen mit zahlreichen Regelungen zu Arbeitszeitmodellen und zur Arbeitszeitgestaltung zur Flexibilisierung der Arbeitszeit bei. Neben der Einführung in die Arbeitszeitproblematik vermittelt Ihnen das Seminar einen Überblick über die getroffenen Vereinbarungen.

Sie lernen die gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Arbeitszeitgestaltung kennen; die unterschiedlichen diesbezüglichen Regelungen und Begriffe des TV-BA und des TVöD werden detailliert erläutert. Im Mittelpunkt stehen dabei Ihre Aufgaben und Beteiligungsrechte als Interessenvertretungsmitglied und die Gestaltung einer möglichen Dienstvereinbarung.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Gesetzliche und tarifliche Grundlagen der Arbeitszeitgestaltung
  • Aspekte des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Regelungen und Begriffe zur Arbeitszeit: Sonn- und Feiertagsarbeit, Nachtarbeit, Wechselschicht und Bereitschaftsdienste, Überstunden und Mehrarbeit, Arbeitszeitkorridor, Rahmenarbeitszeit und Gleitzeit, Arbeitszeitkonten und Arbeitszeitfaktorisierung
  • Interessen von Beschäftigten und Arbeitgebern bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Regelungsnotwendigkeiten und Mitbestimmungsgrundlagen bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Formen der betrieblichen Arbeitszeitgestaltung, Kernpunkte von Dienstvereinbarungen

  • Zielgruppe

    Personalratsmitglieder
  • Freistellung

    § 46 Abs. 6 BPersVG

Austausch und Übersicht über bestehende Regelungen zur Arbeitszeit in Dienststellen
Überblick über einschlägige gesetzliche Regelungen zur Arbeitszeit sowie zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
Kompakter Überblick über die Regelungen des TV-BA und TVöD zur Arbeitszeit
Arbeitszeitregelungen im TV-BA und TVöD
Definition und Regelungen zur regelmäßigen Arbeitszeit
Dauer und Berechnungsdurchschnitt
Abweichungen vom Arbeitszeitgesetz
Arbeitszeitkorridor
Rahmenarbeitszeit
Dezentrale Regelungsbedarfe durch Dienstvereinbarung
Sonderformen der Arbeitszeit: Definitionen und Regelungen (Schichtarbeit, Bereitschaftsdienst und Bereitschaftszeiten,       Rufbereitschaft, Nachtarbeit, Mehrarbeit, Überstunden, Ausgleichsformen)
Arbeitszeitkonten:

  • Überblick: Gesetzliche Grundlagen und Anforderungen
  • Definition und Regelungen
  • Regelungsbedarfe durch Dienstvereinbarung

Teilzeitbeschäftigung: Definition und Regelungen 
Aufgaben, Rechte und Pflichten der gesetzlichen Interessenvertretung im Zusammenhang mit Arbeitszeitregelungen
Eckpunkte für Dienstvereinbarungen

Hier den Themenplan als PDF downloaden.
zurück zur Suche

Termine

Momentan sind leider keine Termine geplant. Gerne bieten wir Ihnen jedoch eine maßgeschneiderte (Inhouse-)Schulung für Ihren Betrieb bzw. Ihre Dienststelle an. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf: 0211 9046-0 bzw. info@verdi-bub.de

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben