Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Pflegeausbildung 2.0

Dein Update im Ausbildungsrecht

Altenpflegeausbildung – abgeschafft! Kinderkrankenpflegeausbildung – eingestellt! Krankenpflegeausbildung – generalisiert! Pflege wird studiert?!

Ist das die Zukunft? Die Pflegeausbildung wird sich verändern, das ist klar. Wir mischen uns ein! Pflegenotstand droht – ist die Pflegekammer die Lösung? Und welche Rolle spielt Europa?

In dem Seminar besteht die Gelegenheit, sich mit diesen Entwicklungen kritisch auseinanderzusetzen sowie die Konsequenzen für die Ausbildung im Betrieb und für die Arbeit der Interessenvertretung zu diskutieren. Rechtliche Grundlagen werden vermittelt und Handlungsmöglichkeiten für Jugend- und Auszubildendenvertretungen erarbeitet.

  • Zielgruppe

    Betriebs-/Personalratsmitglieder, Mitglieder der JAV/Mitarbeitervertretung
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, analog LPersVG und Regelungen für MAV

Erfahrungen in der Ausbildung und Einschätzung des Ausbildungssystems im Gesundheitssystem
Problemsammlung, Ausbildungssituation und Arbeitsalltag der Interessenvertretung im Betrieb
Strukturen und Probleme der Berufsausbildung im Gesundheitssystem
Betriebliche Veränderungen und Ausbildungsbedingungen — neue Arbeitsteilung im Gesundheitswesen
Haftungs- und arbeitsrechtliche Vorgaben bei der Übertragung ärztlicher Tätigkeiten auf Pflegepersonal
Neue Berufe und Zusatzausbildungen in Krankenhäusern und in der ambulanten Versorgung — Auswirkungen auf berufliches Selbstverständnis, Arbeitsorganisation und auf die Interessenvertretung
Veränderungen der Pflegesysteme (Bezugspflege)
Gestaltungs- und Beteiligungsrechte der gesetzlichen Interessenvertretung
Ausbildungsfinanzierung nach dem Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG)
Organisation und Rechtsgrundlagen der praktischen Ausbildung
Organisationsformen der Praxisanleitung, Mitwirkungsmöglichkeiten von JAV und gesetzlicher Interessenvertretung bei deren Ausgestaltung
Ausbildung im Gesundheitswesen im Vergleich - Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Exemplarische Rechtsfragen zum Ausbildungsrecht in den Gesundheitsberufen
Reformen der Berufsgesetze der Gesundheitsfachberufe durch Modellversuchsklauseln
Erfahrungen mit den Modellversuchen zur integrierten/generalistischen Ausbildung in den Pflegeberufen
Modellversuche zur Hochschulausbildung; Reform der Ausbildung durch das Pflegeberufsgesetz
Anforderungen an die Reform aus Sicht der Jugend- und Auszubildendenvertretung — Möglichkeiten der Einflussnahme.
Handlungsfelder der gesetzlichen Interessenvertretung zur Verbesserung der Ausbildungsqualität
Pflichten der Interessenvertretung - rechtliche und betriebliche Umsetzungsmöglichkeiten für die Praxis

Hier den Themenplan als PDF downloaden.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
11.11. – 15.11.2019 Hessen | Naumburg (Nordhessen) weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben