Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Betriebsvertretungsrecht (BPersVG): Tarifrecht

TV AL II - Teil 2: Anhänge des Tarifvertrags

Auf der Grundlage des Seminars ´TV AL II - Teil 1´ werden in diesem Seminar die Zusammenhänge zwischen den tariflichen Regelungen des Manteltarifvertrags und der Anhänge zum TV AL II dargestellt und erläutert. Diese Anhänge enthalten Sonderbestimmungen zu u.a. Eingruppierung, Zulagen und Arbeitszeit für die Beschäftigten bei den Stationierungsstreitkräften.

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, die Anhänge zum Tarifvertrag eigenständig auf ihre Anwendung in der Dienststelle hin zu überprüfen. Hierzu werden ergänzend die Systematik des Tarifvertrags im Zusammenhang mit den Anhängen und deren Entstehung sowie die infrage kommenden Beteiligungsrechte der Betriebsvertretung vermittelt.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Arbeitsrechtliche Einordnung der Anhänge und Sonderbestimmungen zum TV AL II
  • Struktur und Aufbau der Anhänge zum TV AL II
  • Entlohnungsgrundlagen: Eingruppierung, Entgelt und sonstige Leistungen aus den Sonderbestimmungen
  • Besondere Arbeitszeitregelungen aus den Anhängen
  • Ansprüche der Beschäftigten aus den Sonderbestimmungen und deren Geltendmachung vor den Arbeitsgerichten
  • Aufgaben und Beteiligungsrechte der Interessenvertretung

  • Zielgruppe

    Betriebsvertretungsmitglieder
  • Freistellung

    § 46 Abs. 6 BPersVG
  • Bewertung

    (20 Bewertungen)
    100,0% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.

Allgemeine Einführung in das Tarifrecht des TV AL II, Sonderbestimmungen für die Beschäftigten im Rahmen der Anhänge zum TV AL II
Kurzüberblick: Arbeitsrechtliche Einordnung des TV AL II und der Anhänge
Einordnung des Tarifvertrags ins Arbeitsrechtssystem – Verhältnis zu Gesetzen und betrieblichen Regelungen
Struktur und Aufbau der Sonderbestimmungen
Beschäftigtengruppen- und tätigkeitsbezogene Zuordnung
Entlohnungsgrundlagen (§§ 15 ff. TV AL II) und allgemeine sowie Sonderbestimmungen zu Eingruppierung und Einstufung aus den Anhängen zum TV AL II
Darstellung der besonderen Eingruppierungsregelungen aus den Anhängen zum TV AL II
Sonderzulagen und Zuschläge aus den Sonderbestimmungen im Vergleich zu den manteltarifvertraglichen Ansprüchen
Arbeitszeit:

  • Überblick über die Begriffe des TV AL II zur Arbeitszeit; Definitionen und Verhältnis zu den Sonderbestimmungen aus den Anhängen F bis H (Arbeitszeit, Mehrarbeit und Zeitzuschläge, Sonn- und Feiertagsarbeit)
  • Darstellung der besonderen Beteiligungsrechte und Handlungsmöglichkeiten der Interessenvertretung zur betrieblichen Umsetzung der Arbeitszeitregelungen

Art und Weise der Geltendmachung von Ansprüchen aus den Anhängen zum TV AL II durch die Beschäftigten
Unterscheidung von kollektiv- und individualrechtlichen Ansprüchen
Zuständigkeit und Arbeitsweise der Arbeitsgerichte
Aufgaben und Beteiligungsrechte der Interessenvertretung; betriebliche Umsetzung der Anhänge und Sonderbestimmungen zum TV AL II
Bearbeitung von Fallbeispielen zur aktuellen Rechtsprechung in Bezug auf das Tarifrecht und die Anhänge zum TV AL II

Hier den Themenplan als PDF downloaden.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
20.04. – 24.04.2020 Thüringen | Saalfeld
Nur für den Bereich Bund + Länder
weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben