Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Workshop: Betriebliche Umsetzung von Mischarbeit in Nahverkehrsunternehmen

Erfahrungen aus Sicht der Interessenvertretung

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen in Nahverkehrsunternehmen für die Einführung von Mischarbeit könnten unterschiedlicher nicht sein. Ähnlich verhält es sich mit bisherigen praktischen Erfahrungen hinsichtlich der betrieblichen Umsetzung.

Ziel dieses Workshops ist daher der Gewinn konkreter Erkenntnisse für die mit dem Thema „Mischarbeit“ befassten Gremien der Interessenvertretung in Nahverkehrsunternehmen.

Im Rahmen des überbetrieblichen Erfahrungsaustauschs gehen wir u.a. folgenden Fragen nach: Welche Auswirkungen haben die unterschiedlichen Rahmenbedingungen auf Einführung bzw. Etablierung von Mischarbeit in der Praxis? Welche konkreten Erkenntnisse haben Betriebs- und Personalräte sowie die Schwerbehindertenvertretung im Prozess der praktischen betrieblichen Umsetzung von Mischarbeit gewonnen? Wie bewerten sie den Prozess der Einführung und den aktuellen Stand der Umsetzung - insbesondere mit Blick auf ihre Rolle als Interessenvertretung der Beschäftigten und ihre Beteiligungsrechte?

Und nicht zuletzt: Welche Erkenntnisse und positiven Beispiele können im Sinne von „Best Practice“ für andere hilfreich sein?

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Bedeutung von Rahmendaten der Unternehmen
  • Erfahrungen zur Organisation und zum Verlauf des Prozesses
  • Erfahrungen zur Akzeptanz und Zusammenarbeit
  • Best Practice - beispielhafte Regelungen (Betriebs- bzw. Dienstvereinbarungen)
  • Aktuelle „Baustellen“ – Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten der Interessenvertretung

  • Zielgruppe

    Betriebs-/Personalratsmitglieder, Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG, § 54 Abs. 1 BPersVG, analog LPersVG, § 179 Abs. 4 SGB IX
  • Bewertung

    (54 Bewertungen)
    86,7% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
24.03. – 25.03.2022 Online-Veranstaltung | N.N.
Nur für den Bereich Verkehr
weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben