Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

JAV-Praxis: Die Arbeit der Konzern-JAV

Für Konzern-JAV-Mitglieder (/KJAV-Mitglieder), die sich gemeinsam mit anderen Mitgliedern ihres Gremiums auf die (neue) Aufgabe in der KJAV vorbereiten wollen. Der Besuch des Seminars ´JAV-Praxis 1´ wird vorausgesetzt, der Besuch von ´JAV-Praxis 2´ ist erwünscht!

Die KJAV ist neu gewählt worden. Nun gilt es, die Aufgaben, Rechte und Pflichten kennenzulernen, mit den neuen Kolleginnen und Kollegen die Arbeitsschwerpunkte festzulegen, zu planen und neue Handlungsoptionen zu entwickeln. Vom Betriebsverfassungsgesetz über die Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Gesamt- bzw. Konzernbetriebsrat (KBR) und den JAVen vor Ort, von der Einstellung und Übernahme von Auszubildenden bis zur Konzernbetriebsvereinbarung – das Spektrum der KJAV-Arbeit ist breit.

Nach der Erarbeitung des rechtlichen Rahmens für die Arbeit der KJAV orientiert sich dieses Seminar an den Erfahrungen, Problemen und Fragen der Teilnehmenden. Die Theorie bildet die Grundlage für die konkrete Planung der Arbeit, die im Seminar auch gleich ausprobiert werden kann.

  • Zielgruppe

    Mitglieder der JAV
  • Teilnahmevoraussetzungen

    Besuch des JAV-Grundseminars
  • Freistellung

    § 65 Abs. 1 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG
  • Bewertung

    (14 Bewertungen)
    100,0% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.

Bestandsaufnahme betrieblicher Rahmenbedingungen
Gesetzlicher Handlungsauftrag der KJAV, Begriffsklärungen
Funktion, Aufgaben, Zuständigkeiten, Arbeitsorganisation und Freistellung zur KJAV-Arbeit
Die Geschäftsführung der KJAV nach § 73b BetrVG (Überblick)
Reflexion der bisherigen Themen und Arbeitsschwerpunkte der KJAV
Grundlagen der Zusammenarbeit in Teams, Gremien und Ausschüssen
Kommunikationsregeln in Meinungsbildungs- und Entscheidungsfindungs­prozessen
Arbeitsbeziehungen von JAV und KJAV im Unternehmen mit Betriebsrat, Gesamtbetriebsrat, Konzernbetriebsrat und Arbeitgeber
Aufgaben und Beteiligungsrechte des Konzernbetriebsrats bei der Ausbildung (Überblick)
Handlungsmöglichkeiten und weitere rechtliche Rahmenbedingungen für die Arbeit der KJAV
Umgang mit aktuellen betrieblichen Problemen 
Systematisches Vorgehen: Ziele, Schritte zum Erfolg
Konkrete Arbeits- und Aufgabenplanung
Öffentlichkeitsarbeit (Formen und Möglichkeiten)
Methoden der Arbeitsorganisation (Prioritäten, Zeit-, Arbeits- und Strategie­planung)
Mögliche Regelungsbereiche für Betriebsvereinbarungen zur Ausbildung auf Konzernebene
Aktuelle Rechtsprechung zur Arbeit von KJAVen
 
 

Hier den Themenplan als PDF downloaden.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
26.07. – 28.07.2021 Hessen | Naumburg (Nordhessen) weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben