Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

JAV-Praxis: Tarifvertrag Auszubildende im öffentlichen Dienst - Gesundheitswesen

Die Überwachung der für die Auszubildenden geltenden Tarifverträge´ ist eine der allgemeinen Aufgaben der Jugend- und Auszubildendenvertretung. Doch wie liest man einen Tarifvertrag und wie sind die Regelungen zu verstehen?

In diesem Seminar werden u.a. die Inhalte der tarifvertraglichen Regelungen sowie die Handlungs- und Beteiligungsmöglichkeiten der Jugend- und Auszubildendenvertretung bei der betrieblichen Umsetzung dieser Regelungen vorgestellt.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Allgemeine Aufgaben der JAV (gem. BetrVG und Personalvertretungsgesetzen) im Rahmen der Überwachung von Tarifverträgen
  • Allgemeine Einführung in das Tarifrecht des TVAöD/TVAL und Einordnung in das Arbeitsrechtssystem
  • Inhalte, Struktur und Aufbau TVAöD/TVAL
  • Begriffe und Definitionen aus dem TVAöD/TVAL (u.a. Gestaltung Ausbildungsvertrag; Ausbildungsentgelt; Urlaubsansprüche; Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall; Übernahme usw.)
  • Ziele der gesetzlichen Interessenvertretung bei der Anwendung und betrieblichen Umsetzung des TVAöD/TVAL
  • Beteiligungsrechte der gesetzlichen Interessenvertretung bei der Umsetzung der tarifvertraglichen Regelungen

  • Zielgruppe

    Betriebs-/Personalratsmitglieder, Mitglieder der JAV
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, analog LPersVG
  • Bewertung

    (30 Bewertungen)
    98,7% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
08.03. – 10.03.2021 Hessen | Naumburg (Nordhessen)
Nur für den Bereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
weitere Infos | Anmeldung
10.03. – 12.03.2021 Hessen | Naumburg (Nordhessen)
Nur für den Bereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben