Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Erfolgreich argumentieren und verhandeln

Gesprächs- und Verhandlungsführung in der Jugend- und Auszubildendenvertretung

Verhandlungen gehören zum Alltagsgeschäft der Jugend- und Auszubildendenvertretung! Aber: Wird dieses Alltagsgeschäft auch immer fundiert vorbereitet und gut umgesetzt? Hier gibt das Seminar Hilfestellung.

Das Arbeitsrecht bietet der JAV eine Vielzahl von Regelungen für die Gestaltung der Arbeitsbedingungen von Jugendlichen und Azubis. Wenn die JAV nicht alles einfach „abnickt“, was vorgegeben wird, dann muss sie im Interesse der Jugendlichen und Azubis Einfluss nehmen. In diesem Augenblick steht sie zwangsläufig vor der Notwendigkeit zu verhandeln, also die eigenen Ziele zu formulieren, abzuwägen und eine Einigung zu finden.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Welche Ziele hat die JAV in der Verhandlung? Welche Ziele und Interessen hat unser Gegenüber?
  • Welche Maximalforderungen stellen wir auf? Welche Mindestforderungen müssen erfüllt werden?
  • Wie bereiten wir uns inhaltlich und organisatorisch auf die Verhandlungen vor?
  • Verhandeln – was ist darunter eigentlich zu verstehen?
  • Wie erkennen wir und wie reagieren wir auf Manipulationstechniken?
  • Wie erreichen wir ein akzeptables Ergebnis?
  • Wie geht es weiter, wenn Verhandlungen nicht zustande kommen oder scheitern?

Die Seminarinhalte werden in praktischen Übungen erprobt.

  • Zielgruppe

    Mitglieder der JAV
  • Teilnahmevoraussetzungen

    Besuch des JAV-Grundseminars
  • Freistellung

    § 65 Abs. 1 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG, § 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG, analog LPersVG

Grundlagen von Kommunikationstheorien
Darstellung von Fragetechniken
Bedeutung der Fragestellung in der Gesprächs- und Verhandlungsführung
Verhandlungstechniken erkennen und kompetent reagieren
Gesprächstraining:

  • JAV in Gesprächen mit dem Betriebs- bzw. Personalrat
  • JAV in Gesprächen mit Auszubildenden

Verhandlungstraining:

  • JAV in Verhandlungen mit dem Betriebs- bzw. Personalrat
  • JAV in Verhandlungen mit Auszubildenden

Praktische Durchführung und Auswertung
Seminarauswertung und Abschlussgespräch

Hier den Themenplan als PDF downloaden.
zurück zur Suche

Termine

Momentan sind leider keine Termine geplant. Gerne bieten wir Ihnen jedoch eine maßgeschneiderte (Inhouse-)Schulung für Ihren Betrieb bzw. Ihre Dienststelle an. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf: 0211 9046-0 bzw. info@verdi-bub.de

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben