Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Freistellung zum Seminarbesuch

Alles, was Personalratsmitglieder wissen müssen

Wie funktioniert die Freistellung zu arbeitgeberfinanzierten Seminaren? Was ist die richtige Vorgehensweise, wenn der Dienstherr nicht mitspielt? Seien Sie dabei, wenn wir diese und weitere Fragen rund um die Freistellung auf unserem Informationsabend beantworten.

Inhalte des Informationsabends:

  • Die rechtlichen Grundlagen zum Schulungsanspruch gemäß § 42 Abs. 5 LPVG NW
  • Wie muss ein Personalratsmitglieder vorgehen, um an einem arbeitgeberfinanzierten Seminar teilzunehmen?
  • Was ist mit Spezialseminaren? Sind auch diese rechtlich erforderlich?
  • Welche Kosten trägt der Dienstherr?
  • Und wenn der Dienstherr mal nicht mitspielt? Wege der Rechtsdurchsetzung

  • Zielgruppe

    Personalratsmitglieder
  • Freistellung

    § 42 Abs. 5 LPVG NW
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
17.09.2020 Nordrhein-Westfalen | Dortmund weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben