Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Die erste Betriebsversammlung nach der Wahl

Die Betriebsratswahl ist abgeschlossen. Das Ergebnis steht fest, und der Betriebsrat hat seine Tätigkeit aufgenommen. Allmählich wird es Zeit für die erste Betriebsversammlung nach der Wahl. Welche Themen können oder müssen auf der ersten Betriebsversammlung bearbeitet werden? Was sollen wir den Kolleginnen und Kollegen berichten? Was könnte sie interessieren?

Unsicherheit und Lampenfieber mischen sich mit dem Wunsch, die Kolleginnen und Kollegen über die Arbeit des Betriebsrats zu informieren, sich mit ihnen auszutauschen, ihre Wünsche aufzugreifen. Wie lassen sich die Berichte interessant und spannend gestalten?

Die Antworten auf diese Fragen erarbeiten wir in diesem Seminar. Die praktische Umsetzung steht dabei im Mittelpunkt.

Inhaltliche Schwerpunkte dieses Seminars sind:

  • Überblick: Rechtliche Grundlagen der Organisation und Durchführung der Betriebsversammlung
  • Werbung für die Versammlung; Einladung
  • Mögliche Inhalte des Berichts des Betriebsrats (Wahlergebnis und Auswirkungen auf die Betriebsratsarbeit)
  • Darstellung aktueller Veränderungen im Betrieb
  • Tipps für eine anregende und kompetente Präsentation der Betriebsratsarbeit und der betrieblichen Themen
  • Diskussionen mit der Belegschaft führen

  • Termin

    13.06.2022
  • Hinweis

    Dieses Seminar ist ohne Übernachtung vorgesehen.
  • Ort

    44135 Dortmund, Mercure Hotel Dortmund Centrum
  • Seminarnummer

    1414-2206131
  • Teilnehmendenkreis

    Betriebsratsmitglieder
  • Branche/Bereich

    Besondere Dienstleistungen
    Bildung, Wissenschaft und Forschung
    Bund + Länder
    Finanzdienstleistungen
    Gemeinden
    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
    Handel
    Medien, Kunst und Industrie
    Postdienste, Speditionen und Logistik
    Sozialversicherung
    Telekommunikation, Informationstechnologie
    Ver- und Entsorgung
    Verkehr
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG
  • Kostenübernahme

    § 40 Abs. 1 BetrVG
  • Seminargebühr

    390,00 EUR
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Nordrhein-Westfalen
    Tel. 0211 9046-810
    info.nrw@verdi-bub.de

Überblick über die Rechtsgrundlagen bzgl. der Organisation, Durchführung sowie möglicher Inhalte einer (ersten) Betriebsversammlung
Bericht über das Wahlergebnis, Auswirkungen auf die Arbeit des Betriebsrats
Vorstellung der Ziele und Pläne des Betriebsrats – welche können das sein?
Darstellung aktueller Veränderungen im Betrieb, in der Organisation des Betriebs, bei den Beschäftigten und Auswirkungen auf die Arbeit des neu gewählten Betriebsrats
Spezielle Vorbereitungsformen und Darstellungsmöglichkeiten für die erste Betriebsversammlung 

Hier den Themenplan als PDF downloaden.

Anmeldung zum Seminar

Die erste Betriebsversammlung nach der Wahl

  • Seminarnummer 1414-2206131
  • Ort 44135 Dortmund, Mercure Hotel Dortmund Centrum
  • Termin 13.06.2022

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Warteliste

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben