Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Rechtliches Grundwissen für das Betriebsrats-/Personalrats-Sekretariat

Das Seminar gibt Ihnen als Sekretariatsmitarbeiter/-in einen kompakten Überblick über die gesetzlichen Aufgaben der/des Betriebs-/Personalratsvorsitzenden und erleichtert auf dieser Basis die eigene Rollenbestimmung. Rechtliche Grundlagen von Geschäftsführungsfragen werden erläutert; dazu gehören die Anforderungen an Sitzungsniederschriften und an das Führen und Aufbewahren von Akten.

Wenn der Betriebs-/Personalrat personelle Einzelmaßnahmen behandelt, ist auch das Sekretariat durch seine Zusammenarbeit mit der/dem Vorsitzenden einbezogen. Bei Einstellungen, Versetzungen, Umgruppierungen und Kündigungen gelten wichtige gesetzliche Fristen. Ihre Relevanz in der Alltagsarbeit des Sekretariats sowie zu beachtende Verschwiegenheitspflichten werden anhand praktischer Fälle behandelt, sodass Sie in schwierigen Situationen kompetent handeln können.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Sekretariatsmitarbeiter/-in und/oder qualifizierte Assistenz der/des Vorsitzenden? Bestandsaufnahme von Aufgaben und Rolle im Betriebsrats-/Personalrats-Sekretariat
  • Übersicht über die gesetzlichen Aufgaben der/des Betriebs-/Personalratsvorsitzenden
  • Die Zusammenarbeit von Sekretariat und Vorsitz
  • Übersicht über die rechtlichen Grundlagen weiterer Betriebsrats-/Personalrats-Geschäftsführungsfragen
  • Personelle Einzelmaßnahmen - gesetzliche Fristen und Verschwiegenheitspflichten

  • Termin

    01.12. – 03.12.2020
  • Ort

    60311 Frankfurt am Main, Spenerhaus, Hotel-und Tagungszentrum am Dominikanerkloster
  • Seminarnummer

    1600-2012011
  • Teilnehmendenkreis

    Sekretariatsmitarbeiter/-innen von Betriebs-/Personalräten
  • Branche/Bereich

    Besondere Dienstleistungen
    Bildung, Wissenschaft und Forschung
    Bund + Länder
    Finanzdienstleistungen
    Gemeinden
    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
    Handel
    Medien, Kunst und Industrie
    Postdienste, Speditionen und Logistik
    Sozialversicherung
    Telekommunikation, Informationstechnologie
    Ver- und Entsorgung
    Verkehr
  • Freistellung

    § 40 BetrVG, § 44 BPersVG, analog LPersVG
  • Kostenübernahme

    § 40 BetrVG, § 44 BPersVG, analog LPersVG
  • Seminargebühr

    850,00 EUR (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit)
    Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte.
  • Tagungsstättenkosten

    376,00 EUR inkl. MwSt.
  • Bemerkung

    Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Kostenübernahmeerklärung des Arbeitgebers/der Dienststelle möglich.
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Hessen
    Tel. 069 257 824-0
    info.hessen@verdi-bub.de
  • Bewertung

    (22 Bewertungen)
    98,25% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.

Sekretariatsmitarbeiter/-in und/oder qualifizierte Assistenz des/der Vorsitzenden: Bestandsaufnahme von Aufgaben und Rolle im BR-/PR-Sekretariat
Übersicht über die gesetzlichen Aufgaben der/des BR-/PR-Vorsitzenden:

  • Vorbereitung und Leitung der Sitzungen
  • Einholung von Auskünften
  • Beschaffung von Unterlagen
  • Entgegennahme von Anträgen
  • Vorbesprechung mit dem Arbeitgeber

Durchführung von Beschlüssen des BR/ PR
Fazit für die Zusammenarbeit von Sekretariat und Vorsitz
Übersicht über die rechtlichen Grundlagen weiterer BR/PR-Geschäftsführungsfragen
Vereinbarung und Festlegung von Aufgaben im Rahmen der Geschäftsordnung
Führen und Aufbewahren von Akten
Anforderungen an Sitzungsniederschriften
Personelle Einzelmaßnahmen (Einstellung, Versetzung, Umgruppierung, Kündigung):

  • gesetzliche Fristen
  • Verschwiegenheitspflichten


Hier den Themenplan als PDF downloaden.

Anmeldung zum Seminar

Rechtliches Grundwissen für das Betriebsrats-/Personalrats-Sekretariat

  • Seminarnummer 1600-2012011
  • Ort 60311 Frankfurt am Main, Spenerhaus, Hotel-und Tagungszentrum am Dominikanerkloster
  • Termin 01.12. – 03.12.2020

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Gremium

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Gremium

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Warteliste

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Gremium

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben