Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Seminar für Interessenvertretungen kommunaler Rettungsdienste

Kommunale Rettungsdienste werden als Selbstverwaltungsaufgabe oder auch in anderen Rechtsformen wahrgenommen. Daraus ergeben sich spezielle Bedingungen für die Beschäftigten und deren Interessenvertretung - sowohl im Rahmen der Personalvertretungsgesetze als auch im Rahmen des Betriebsverfassungsgesetzes.

Was heißt das für die Arbeits- und Tarifbedingungen der Beschäftigten? Welche Handlungserfordernisse und -optionen ergeben sich für die betriebliche Interessenvertretung?

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Überblick: Arbeitszeit und Arbeitsbedingungen im Rahmen des TVöD (§ 9)
  • Kurzeinführung: Entgeltregelungen und -ordnung und deren Anwendung im TVöD
  • Sind Ausschreibungen rettungsdienstlicher Leistungen eine Gefahr für den kommunalen Rettungsdienst? (aktueller Stand)

  • Termin

    09.03. – 11.03.2020
  • Ort

    21274 Undeloh, ver.di Bildungszentrum Adolph-Kummernuss-Haus
  • Seminarnummer

    1763-2003091
  • Teilnehmendenkreis

    Betriebs-/Personalratsmitglieder
  • Branche/Bereich

    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, analog LPersVG
  • Kostenübernahme

    § 40 Abs. 1 BetrVG, § 44 Abs. 1 BPersVG, analog LPersVG
  • Seminargebühr

    765,00 EUR (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit)
    Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte.
  • Tagungsstättenkosten

    300,95 EUR inkl. MwSt.
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Sachsen, Tel. 0351 205 740-0
    info.sachsen@verdi-bub.de

Anmeldung zum Seminar

Seminar für Interessenvertretungen kommunaler Rettungsdienste

  • Seminarnummer 1763-2003091
  • Ort 21274 Undeloh, ver.di Bildungszentrum Adolph-Kummernuss-Haus
  • Termin 09.03. – 11.03.2020

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Gremium

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Gremium

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben