Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Kraft meiner Stimme

Sicher sprechen und präsentieren

Die Stimme ist ein Schlüsselreiz in der Kommunikation. Sie transportiert nicht nur Inhalte, sondern signalisiert Ihrem Gegenüber, ob Sie meinen, was Sie sagen.

Als Mitglied einer gesetzlichen Interessenvertretung führen Sie Gespräche in vielen Situationen, in denen es darum geht, Kompetenz zu vermitteln: telefonische Beratung, persönliche Gespräche, Verhandlungen mit dem Arbeitgeber/der Dienststelle oder Auftreten auf Betriebs-/Personalversammlungen. Sie sind auf eine dauerhaft tragfähige, belastbare Stimme und überzeugendes Sprechen angewiesen.

Die Stimme ist Trägerin Ihrer Stimmung und der Information. Ihre persönliche Sprechweise wiederum gliedert die Information. Die Formulierungen, die Sie hierbei wählen und die sprachlichen Mittel, die Sie einsetzen, sind entscheidend dafür, wie verständlich, plausibel und „ansprechend“ der Redebeitrag ist.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Zusammenhänge zwischen Stimmart und Sprechweise und Ihrer Persönlichkeit erkennen und nutzen
  • Praxisübungen zum Kennenlernen der eigenen Stimmart und Sprechweise
  • Individuelle Stärken erkennen, ausbauen sowie souverän und sicher nutzen
  • Trainingsbereiche sowie passende Übungsmöglichkeiten definieren und erarbeiten

  • Termin

    24.08. – 26.08.2020
  • Ort

    29664 Walsrode, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode
  • Seminarnummer

    2100-2008241
  • Teilnehmendenkreis

    Betriebs-/Personalratsmitglieder, Mitglieder der Schwerbehinderten-/Mitarbeitervertretung
  • Branche/Bereich

    Besondere Dienstleistungen
    Bildung, Wissenschaft und Forschung
    Bund + Länder
    Finanzdienstleistungen
    Gemeinden
    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
    Handel
    Medien, Kunst und Industrie
    Postdienste, Speditionen und Logistik
    Sozialversicherung
    Telekommunikation, Informationstechnologie
    Ver- und Entsorgung
    Verkehr
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, analog LPersVG und Regelungen für MAV, § 179 Abs. 4 SGB IX
  • Kostenübernahme

    § 40 Abs. 1 BetrVG, § 44 Abs. 1 BPersVG, analog LPersVG und Regelungen für MAV, § 179 Abs. 8 SGB IX
  • Seminargebühr

    850,00 EUR (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit)
    Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte.
  • Tagungsstättenkosten

    304,50 EUR inkl. MwSt.
  • Bemerkung

    Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Kostenübernahmeerklärung des Arbeitgebers/der Dienststelle möglich.
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Hamburg, Tel. 040 890 615-780
    info.hamburg@verdi-bub.de
  • Bewertung

    (10 Bewertungen)
    100,00% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.

Grundlagen der Anatomie und Funktion der (Sprech-)Stimme
Einführung in die Stimmbildung: Zusammenhang von Atmung, Körperhaltung und -spannung, Phonation (Stimmerzeugung) und Artikulation
Praxisübungen zum Kennenlernen der eigenen Stimm- und Sprechweise
Zusammenhänge der Stimm- und Sprechweise mit der Persönlichkeit erkennen und nutzen
Individuelle Stärken erkennen, ausbauen sowie souverän und sicher nutzen
Arbeit mit Texten
Freies Sprechen
Vorbereitungstechniken für Redesituationen, Kreativ-Methoden (z.B. Elemente des Improtheaters) sowie Möglichkeiten zur Entlastung der Stimme
Impulsreferate halten und Beratungssequenzen üben
Entspannende und aktivierende Körper- und Wahrnehmungsübungen
Übungen und Gespräche in der Gruppe
Individuelles Feedback zu Stimme und Sprechweise
Individuelle Trainingsbereiche sowie passende Übungsmöglichkeiten definieren und erarbeiten

Hier den Themenplan als PDF downloaden.

Anmeldung zum Seminar

Kraft meiner Stimme

Sicher sprechen und präsentieren

  • Seminarnummer 2100-2008241
  • Ort 29664 Walsrode, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode
  • Termin 24.08. – 26.08.2020

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Gremium

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Gremium

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben