Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

HmbPersVG: Einstieg leicht gemacht

Grundseminar (PR 1 HmbPersVG)

Das Seminar gibt eine Einführung für neu gewählte Personalratsmitglieder in das Hamburgische Personalvertretungsgesetz. Zu Beginn der Amtszeit stellen sich vielfältige Fragen: Auf welcher Basis können Personalratsmitglieder aktiv werden? Was gehört alles zu ihren Aufgaben, worum müssen sie sich kümmern, worum nicht? Müssen sie bestimmte Formalien beachten, wenn sie Aktivitäten entwickeln?

Das Handeln des Personalrats steht im Spannungsfeld der Anforderungen durch Belegschaft, Dienststellenleitung und Gewerkschaft. Neben den rechtlichen Grundlagen für seine Arbeit werden daher gemeinsam Handlungsmöglichkeiten auf der Grundlage betrieblicher Beispiele und Fälle erarbeitet.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Die allgemeinen Aufgaben des Personalrats
  • Anforderungen an eine ordnungsgemäße Geschäftsführung
  • Überblick über Beteiligungsmöglichkeiten und -rechte des Personalrats
  • Zusammenarbeit des Personalrats mit der Belegschaft
  • Zusammenarbeit des Personalrats mit der Gewerkschaft

  • Termin

    12.10. – 16.10.2020
  • Ort

    21274 Undeloh, ver.di Bildungszentrum Adolph-Kummernuss-Haus
  • Seminarnummer

    2100-2010121
  • Teilnehmendenkreis

    Personalratsmitglieder
  • Branche/Bereich

    Besondere Dienstleistungen
    Bildung, Wissenschaft und Forschung
    Bund + Länder
    Finanzdienstleistungen
    Gemeinden
    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
    Medien, Kunst und Industrie
    Sozialversicherung
    Ver- und Entsorgung
    Verkehr
  • Freistellung

    § 49 Abs. 4 HmbPersVG
  • Kostenübernahme

    § 47 Abs. 1 und 2 HmbPersVG
  • Seminargebühr

    950,00 EUR (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit)
    Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte.
  • Tagungsstättenkosten

    562,63 EUR inkl. MwSt.
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Hamburg, Tel. 040 890 615-780
    info.hamburg@verdi-bub.de
  • Bewertung

    (134 Bewertungen)
    98,24% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.

Erfahrungsaustausch zur neuen Aufgabe als Personalratsmitglied
Sammlung betrieblicher Aufgabenstellungen und Probleme
Rechtsstellung, Geschäftsführung und Organisation des Personalrats gem. § 32–52 HmbPersVG:

  • Stellung und Funktion des Personalrats nach dem Gesetz und der Rechtsprechung
  • Verhältnis und Probleme der Zusammenarbeit zwischen Personalrat, Gewerkschaft und Arbeitgeber gem. §§ 2 und 76 HmbPersVG
  • Freistellung und Fortbildung gem. §§ 47–50 HmbPersVG
  • Vorbereitung und Ablauf von Personalratssitzungen, Tagesordnung und Beschlussfassung

Allgemeine Arbeits- und Organisationsvoraussetzungen für die Personalratsarbeit
Personalversammlungen und Sprechstunden gem. §§ 54–58, 46 HmbPersVG
Arbeitsplanung und Aufgabenverteilung des Personalrats gem. §§ 33–34, 40 HmbPersVG
Einführung in die Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte des Personalrats in sozialen und personellen Angelegenheiten
Instrumente personalrätlichen Handelns
Informationsbeschaffung und -verarbeitung durch den Personalrat

Hier den Themenplan als PDF downloaden.

Anmeldung zum Seminar

HmbPersVG: Einstieg leicht gemacht

Grundseminar (PR 1 HmbPersVG)

  • Seminarnummer 2100-2010121
  • Ort 21274 Undeloh, ver.di Bildungszentrum Adolph-Kummernuss-Haus
  • Termin 12.10. – 16.10.2020

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Gremium

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Gremium

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben