Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Ausbildung kompetent begleiten – auch im Handel!

Seminar für Betriebsräte ohne Jugend- und Auszubildendenvertretung

Weniger als fünf Auszubildende im Betrieb? Oder gibt es unter den Auszubildenden kein Interesse als JAV tätig zu sein? In beiden Fällen haben Sie keine Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)! Trotzdem muss sichergestellt werden, dass Auszubildende nicht als billige Arbeitskräfte missbraucht werden und die eigentliche Berufsausbildung nicht auf der Strecke bleibt.

Sie als Betriebsrat sind gefordert, die Ausbildung kompetent zu begleiten!

In diesem Seminar geht es um die Qualitätssicherung in der beruflichen Erstausbildung. Wie können Sie sicherstellen, dass Auszubildende eine qualitativ hochwertige Ausbildung erhalten? Auf welcher Basis des Betriebsverfassungsgesetzes können Sie aktiv werden? Diese und weitere Fragen bearbeiten wir in diesem Seminar.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Regelungen zur Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG), Ausbildungsordnungen im Handel und die Ausbildung der Ausbilder nach AEVO
  • Erzwingbare Mitbestimmungsrechte, Mitwirkungsrechte bei der Durchführung von betrieblichen Bildungsmaßnahmen
  • Kontrolle der sachlichen, zeitlichen und inhaltlichen Ausbildung durch den Betriebsrat
  • Fragen der praktischen Umsetzung im Betrieb, z.B. durch eine Betriebsvereinbarung
  • Rechtslage bei Fragen der tatsächlichen Durchführung der Ausbildung – mit Blick auf Pflichten von Ausbildenden, Ausbildern und mit Ausbildung beauftragten Personen

  • Termin

    18.09. – 20.09.2023
    Beginn erster Seminartag: 10:30 Uhr
    Ende letzter Seminartag: 15:30 Uhr
  • Ort

    20146 Hamburg, Mercure Hotel Hamburg Mitte
  • Seminarnummer

    AS02-2309183
  • Teilnehmendenkreis

    Betriebsratsmitglieder
  • Branche/Bereich

    Handel
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG
  • Kostenübernahme

    § 40 Abs. 1 BetrVG
  • Seminargebühr

    950,00 EUR
    Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte.
  • Tagungsstättenkosten

    Mit Übernachtung: 468,00 EUR inkl. MwSt.
    Ohne Übernachtung: 198,00 EUR inkl. MwSt.
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Zentraler Veranstaltungsservice (ZVS)
    Tel. 0721 9881377-0
    zvs@verdi-bub.de

Anmeldung zum Seminar

Ausbildung kompetent begleiten – auch im Handel!

Seminar für Betriebsräte ohne Jugend- und Auszubildendenvertretung

  • Seminarnummer AS02-2309183
  • Ort 20146 Hamburg, Mercure Hotel Hamburg Mitte
  • Termin 18.09. – 20.09.2023

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Warteliste

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben