Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Betriebsratswahl strategisch, nachhaltig und erfolgreich

Die Belegschaft beteiligen und ein Fundament für die neue Amtszeit legen

Zwischen März und Mai 2022 finden die nächsten Betriebsratswahlen statt. Es ist Zeit, Bilanz zu ziehen und auf die Arbeit in den vergangenen vier Jahren zu blicken. Genauso wichtig ist es, sich jetzt schon Gedanken über die Arbeit in den nächsten vier Jahren nach der Wahl zu machen. Und die Beschäftigten sollen über die Erfolge der bisherigen Betriebsratsarbeit und über die zukünftigen Vorhaben informiert werden.

Ein Erfolgsrezept für eine gelungene Betriebsratswahl sind überzeugende Kandidatinnen und Kandidaten und eine klare inhaltliche Ausrichtung der Betriebsratsarbeit. Damit ist die Unterstützung der Beschäftigten gesichert. Die Erledigung dieser Aufgaben und Anforderungen erfordert vor allem Zeit.

Im Seminar bekommen die Teilnehmer/-innen hilfreiche Tipps und Unterstützung. Es wird ein maßgeschneiderter Fahrplan erstellt, damit die Gremien rechtzeitig und gezielt beginnen, die Betriebsratswahlen zum Erfolg zu führen. Die Teilnehmer/-innen entwickeln die passende Öffentlichkeitsarbeit zur Betriebsratswahl.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Rückblick auf die Betriebsratsarbeit der letzten vier Jahre
  • Strategische Ausrichtung der Betriebsratsarbeit bis 2026
  • Die Erfolge und Vorhaben in der betrieblichen Öffentlichkeit vorstellen
  • Flugblätter, Aushänge und Versammlungen gezielt nutzen
  • Verschiedene Formen des Wahlkampfs
  • Tipps für eine erfolgreiche Betriebsratswahl
  • Geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für die Mitarbeit im Betriebsrat finden
  • Der betriebliche Fahrplan und die passende Öffentlichkeitarbeit bis zur Betriebsratswahl

  • Termin

    20.09. – 24.09.2021
  • Ort

    83098 Brannenburg, ver.di Bildungszentrum Haus Brannenburg
  • Seminarnummer

    BA-21092002
  • Teilnehmendenkreis

    Betriebsräte
  • Branche/Bereich

    Besondere Dienstleistungen
    Bildung, Wissenschaft und Forschung
    Bund + Länder
    Finanzdienstleistungen
    Gemeinden
    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
    Handel
    Medien, Kunst und Industrie
    Postdienste, Speditionen und Logistik
    Sozialversicherung
    Telekommunikation, Informationstechnologie
    Ver- und Entsorgung
    Verkehr
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG
  • Kostenübernahme

    § 40 Abs. 1 BetrVG
  • Seminargebühr

    1.250,00 EUR
    Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte.
  • Tagungsstättenkosten

    557,00 EUR inkl. MwSt.
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Bildungszentrum Brannenburg
    Tel. 08034 905-0
    biz.brannenburg@verdi.de

Anmeldung zum Seminar

Betriebsratswahl strategisch, nachhaltig und erfolgreich

Die Belegschaft beteiligen und ein Fundament für die neue Amtszeit legen

  • Seminarnummer BA-21092002
  • Ort 83098 Brannenburg, ver.di Bildungszentrum Haus Brannenburg
  • Termin 20.09. – 24.09.2021

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Warteliste

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Betrieb

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Angaben zum Gremium

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben