Die Seite für BR, PR, JAV, MAV und SBV

Grundqualifizierung für Schwerbehindertenvertretungen (SBV 2)

Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung und Arbeitsplatzgestaltung

Die Veränderungen in der Arbeitswelt machen es notwendig, sich eingehend mit dem Thema der Beschäftigungsförderung und -sicherung zu beschäftigen. Das gilt zwar generell, aber natürlich ganz besonders für schwerbehinderte Menschen.

In diesem zweiten Grundlagenseminar können Sie sich mit den Handlungsmöglichkeiten der Schwerbehindertenvertretung vertraut machen und lernen, wie Sie mit den vielfältigen Gestaltungsmitteln offensiv umgehen können, um die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen in Betrieb und Dienststelle zu fördern und zu sichern.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Situation schwerbehinderter Menschen in der Arbeitswelt
  • Maßnahmen zur Sicherung des Arbeitsplatzes
  • Beschäftigungs- und Prüfpflicht des Arbeitgebers
  • Behindertengerechte Arbeitsplatzgestaltung, Maßnahmen, Hilfen und Leistungen
  • Vom Einzelfallmanagement zur Integrationsvereinbarung

  • Termin

    14.09. – 18.09.2020
  • Ort

    35075 Gladenbach, ver.di Bildungszentrum Gladenbach
  • Seminarnummer

    GL-20091401
  • Teilnehmendenkreis

    Betriebsräte, Personalräte, Schwerbehindertenvertretungen
  • Branche/Bereich

    Besondere Dienstleistungen
    Bildung, Wissenschaft und Forschung
    Bund + Länder
    Finanzdienstleistungen
    Gemeinden
    Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen
    Handel
    Medien, Kunst und Industrie
    Postdienste, Speditionen und Logistik
    Sozialversicherung
    Telekommunikation, Informationstechnologie
    Ver- und Entsorgung
    Verkehr
  • Teilnahmevoraussetzungen

    Besuch des SBV-Grundseminars
  • Freistellung

    § 179 Abs. 4 SGB IX, § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, analog LPersVG
  • Kostenübernahme

    § 179 Abs. 8 SGB IX, § 40 Abs. 1 BetrVG, § 44 Abs. 1 BPersVG, analog LPersVG
  • Seminargebühr

    995,00 EUR (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit)
    Hinzu kommen die Kosten der Tagungsstätte.
  • Tagungsstättenkosten

    601,89 EUR inkl. MwSt.
  • Kontakt

    ver.di-b+b-Büro Bildungszentrum Gladenbach
    Tel. 06462 9180-0
    biz.gladenbach@verdi.de
  • Bewertung

    (340 Bewertungen)
    98,67% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.

Situation schwerbehinderter Menschen: 

  • Erwerbsbeteiligung und Arbeitslosigkeit
  • Kündigungsschutz und Kündigungsgründe
  • Leistungen zur Teilhabe, Grundsätze

Beschäftigungs- und Prüfpflicht:

  • Beschäftigungspflicht, Bewerbungs- und Einstellungsverfahren
  • Prüfpflicht des Arbeitgebers

Profilmethode: Anforderungs- und Fähigkeitsprofil
Rechte und Pflichten der SBV
Arbeitsgestaltung:

  • Arbeitsplatzsicherung, Ansprüche schwerbehinderter Menschen, begleitende Hilfen im Arbeitsleben
  • Menschengerechte, alter(n)sgerechte und behinderungsgerechte Arbeitsgestaltung
  • Einzelfallmanagement und vernetztes Vorgehen

Prävention:

  • Kündigungsprävention nach SGB IX
  • Gesundheitsprävention nach SGB IX

Integrationsvereinbarung: Rechtliche Grundlagen und Know-how der Interessenvertretung
Integrative Unternehmens- und Gesundheitspolitik: Beteiligungsrechte und Überwachungspflichten der gesetzlichen Interessenvertretung
Ausblick auf die SBV-Praxis – Transferüberlegungen und -vorhaben

Hier den Themenplan als PDF downloaden.

Anmeldung zum Seminar

Grundqualifizierung für Schwerbehindertenvertretungen (SBV 2)

Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung und Arbeitsplatzgestaltung

  • Seminarnummer GL-20091401
  • Ort 35075 Gladenbach, ver.di Bildungszentrum Gladenbach
  • Termin 14.09. – 18.09.2020

Seminaranmeldung

Hiermit melde ich mich zu o.g. Seminar an.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Gremium

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Unverbindliche Reservierung

Hiermit reserviere ich unverbindlich einen Platz im o.g. Seminar und bitte um Zusendung der detaillierten Seminarausschreibung zur Beschlussfassung im Gremium und zur rechtsverbindlichen Anmeldung.

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person

Angaben zum Gremium

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Warteliste

Die mit dem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Angaben zur Person/Privatadresse

Angaben zum Gremium

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Weitere Angaben

ver.di Bildung + Beratung versichert Ihnen, dass Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

zurück zur Suche

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben