Seminare für BR, PR, JAV, MAV + SBV

Betriebsverfassungsrecht: Auffrischung

Grundlagen aktualisieren - Interessen effektiver vertreten

Die aktuellen Änderungen von Gesetzen und in der Rechtsprechung zu kennen, verhilft Ihnen als Betriebsratsmitglied zu mehr Sicherheit bei der Beratung von Kolleginnen und Kollegen, bei Entscheidungen im Gremium und Verhandlungen mit dem Arbeitgeber.

Aus diesem Grund richtet sich dieses Seminar nicht allein an Betriebsratsvorsitzende und Sprecher/-innen von Ausschüssen, sondern an alle Betriebsratsmitglieder, die ihr Wissen gern auf dem neuesten Stand halten möchten.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Mitbestimmung nach § 87 BetrVG (Persönlichkeitsrechte, Entgeltgleichheit, Betriebsvereinbarung, Verhandlung)
  • Personelle Angelegenheiten (Einfluss auf Personalplanung, Einstellung, Versetzung, Eingruppierung, Kündigung)
  • Betriebliche Veränderungen (Beschäftigungssicherung, Sozialplan, Interessenausgleich)
  • Geschäftsführung und wichtigste Aufgaben
  • Exemplarisches aus der neueren Rechtsprechung

  • Zielgruppe

    Betriebsratsmitglieder
  • Freistellung

    § 37 Abs. 6 BetrVG
  • Bewertung

    (12 Bewertungen)
    95,5% unserer Teilnehmer/-innen bewerten dieses Seminar mit „sehr gut/gut“.
zurück zur Suche

Termine

Termine finden
Termine finden
25.05. – 29.05.2020 Niedersachsen | Walsrode weitere Infos | Anmeldung
28.09. – 02.10.2020 Niedersachsen | Walsrode weitere Infos | Anmeldung
12.10. – 16.10.2020 Bayern | Brannenburg weitere Infos | Anmeldung

© ver.di Bildung + Beratung Gem. GmbH

nach oben